Kurpark

Letztes Jahr Ende Juli, während der Flutkatastrophe  wurde der Kurpark in Bad Harzburg zum Bett des Flüsschens Radau umfunktioniert und damit fast komplett zerstört. Vom Park zur Seen- und Schuttlandschaft.

 

 

 

 

Bis heute dauerte es die Schäden zu beseitigen und die Gestaltung des Parks neu zu designen.

Am Donnerstag vor Ostern (29.3.2018) wird es soweit sein um mehrere Projekte neu zu starten bzw. zu eröffnen. Der Barfußpfad, den es ziemlich getroffen hatte wurde neu angelegt Ebenso den Minigolfplatz, der neu gestaltet wurde und jetzt Adventure-Golf-Platz heißt.

Neuigkeiten, wie die kostenlose Ladestation für Elektro-Fahrräder und der Wildkatzenstieg zur Marienteichbaude werden eingeweiht. Ein Scuddy (E-Roller mit 70 km Reichweite) Verleih wird eröffnet und 2 neue Spielelement für Kinder vor dem “Haus der Natur” werden vorgestellt.

(ub)

 

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht. Name und E-Mail- Felder sind erforderlich .