Solcherlei Bilder

„Das schreckliche an solcherlei Bildern ist, daß der Verhaftete in der Mitte und die Begleiter an den Seiten derselbe Mensch sind – sie wissen es nur nicht, die uniformierten Sieger bestimmt nicht. Da sind nun diese Portierjungen oder Bauernsöhne – ein paar Unterhaltungen in andern Kneipen mit andern Partnern, und sie marschierten heute hinter dem, der das Proletariat hat befreien wollen. Aus ihren Augen leuchtet die echte Jungensfreude am Indianerspiel, und gewonnen haben sie auch, und das Leben ist überhaupt schön.

Vielleicht wird uns jemand erzählen, sie täten das zur Wiederaufrichtung der Ordnung … aber sie wissen gar nicht, was das ist. „Heute mittag“, erzählt nachher einer auf Stube, „hat mir einer von die Brüder dußlig angesehn – da hab ich ihm den Kolben auf `n Kopp jehaun, hier, kiek mah – is `n Stück abjesplittert …“ Bürgerkrieg ist Bruderkrieg -? Viel schlimmer: es schlagen sich die Angehörigen derselben Klasse – zum Vorteil der Herrschenden.“

Kurt Tucholsky

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht. Name und E-Mail- Felder sind erforderlich .